Kann man aus einem Einzelanschluss später auch einen Mehrfachanschluss für zusätzliche Wohnungen im Haus machen?

Ja. Es muss lediglich eine weitere Spleißbox gesetzt werden. Allerdings gilt es zu beachten, dass je nach Gegebenheit die Hausinstallation geändert werden muss. Wenn mehr als 3 Wohnungen entstehen sollen, muss das bisherige Glasfaserkabel durch ein Glasfaserkabel mit mehr Fasern ersetzt werden, was zu höheren Erschließungskosten führt wenn die Anzahl an Wohnungseinheiten nicht von Anfang an bekannt ist. Daher raten wir allen Grundstücksbesitzern vorher genau zu überlegen, wieviele Wohnungen realistisch machbar wären, um bereits beim Netzbau die richtige Anzahl an Fasern vor zu halten.