Kann ich den Betreiber auswählen?

Der Landkreis schreibt das Netz für mögliche Provider aus - jene müssen allerdings Open-Access ermöglichen. Das heißt Sie können auswählen, mit welchem Provider Sie einen Versorgungs-Vertrag eingehen möchten.
Zu Beginn wird jedoch nur ein Provider vorhanden sein (einer macht das Rennen, bringt die aktive Technik und bezahlt dem Eigenbetrieb pro Anschluss eine Pacht). Andere Provider können sich ganz regulär mit dem primären Provider in Kontakt setzen und Konditionen aushandeln, durch welche diese dann ebenso Provider auf dem Landkreis-Netz werden. Darauf hin können Sie dann Ihren gewünschten Provider auswählen.